Filmkritik: The Dark Knight Rises

Was soll man über diesen Film schreiben frage ich mich. Was schreibt man über einen Action-Film der in meinen Augen perfekt ist? Ich würde sagen man schreibt dass er perfekt ist! Bei so gehypten Filmen bin ich immer schon etwas skeptisch gewesen, doch in diesem Fall ist einfach alles gerechtfertigt. Ich habe selten einen Film gesehen der so gut inszeniert war wie dieser. In diesem Film passt einfach alles. Die Schauspieler spielen ihre Rollen perfekt, die Action ist nicht zu übertrieben wie man es von anderen “Superhelden-Verfilmungen” gewohnt ist. Einzig der Schluss mit dem “neuen Polizisten” fand ich dann doch wieder zu “Mainstream” wo man sich nur gedacht hat “war ja klar”. Ansonsten kann ich den Film nur weiterempfehlen. Es ist schade das es keinen weiteren Teil geben wird, das würde ich mir bei diesem Film nämlich wünschen. Aber wie heißt es so schön? Man soll aufhören wenn es am schönsten ist.
Was vielleicht noch zu erwähnen wäre, die deutsche Synchronstimme zu Bane stimmt in den Trailern nicht! Er hört sich im Film ein ganzes Stück anders an, gewöhnungsbedürftig aber gut.

Trailer 1

Trailer 2

Trailer 3

Trailer 4