Dungeon Saga

Nach ca. 3 Monaten warten ist die deutsche Version von Dungeon Saga erschienen und bei mir eingetroffen. Nach einer kurzen Sichtung und einem kurzen Einführungsspiel (Die erste Runde des Einführungsspiels zeigt die einfachsten Grundfunktionen) stand schnell fest das Dungeon Saga eine spaßige Angelegenheit werden wird. 4 Helden machen sich auf einen Dungen zu durchsuchen und der Overlord versucht dabei sie aufzuhalten. Es ist ein kooperatives Spiel in dem die 4 Helden gegen einen Overlord antreten müssen. Dieser wird von einem weiteren Spieler gespielt. Er hat keine eigene Figur, er darf alle Monster und Bosse steuern.

Wenn man sich das Gesamtpaket so anschaut ist das eine echt runde Sache. Wenn es nicht einen Minuspunkt geben würde… und das sind leider die Figuren… Die sehen zwar optisch ganz gut aus, sind aber leider aus ganz billigem Plastik hergestellt. Andere Spiele haben hier weitaus hochwertigere Figuren zu bieten. Der Detailgrad ist zwar sehr hoch, aber sobald man eine Figur anfasst hat man sofort das Gefühl ganz billiges Material in den Händen zu halten.

Was aber echt eine schöne und Witzige Geschichte ist, ist das es endlich wieder Möbel und Einrichtungsgegenstände gibt. Das gab es seit HeroQuest nicht mehr wenn ich mich richtig erinnere.

Aus diesem Grund habe ich mich auch dazu entschlossen die Figuren gegen hochwertigere auszutauschen.

Nichts desto trotz wird Dungeon Saga eine Menge Spaß  bieten. Ich werde euch auf dem Laufenden halten wie sich das Spiel so spielt.

photo_2016-06-27_16-13-04 photo_2016-06-27_16-12-55 Dungeon Saga Dungeon Saga Dungeon Saga
Dungeon Saga Dungeon Saga