Die erste Woche mit dem Mankati Fullscale XT

Nun ist schon fast eine Woche vergangen seit ich den Mankati Fullscale XT 3D Drucker bei mir stehen habe und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden mit dem Drucker. Allerdings habe ich gemerkt das man noch einiges lernen muss was das Einstellen der Software angeht. Man kann doch einiges falsch machen wenn man div. Parameter falsch eingibt. Aber das werde ich schon noch in den Griff bekommen.

Hier einige Objekte die in den letzten Tagen entstanden sind.

Als erstehes eine Adapterplatte für eine Handyhalterung.
Der zweite Druck ist wohl nicht schwer zu erkennen, ein StromTrooper Helm. (Star Wars) Nicht über die Stützen unter dem Helm wundern, die werden natürlich noch entfernt.
Als drittes dann ein Gehäuse für einen Raspberry Pi 2. Ich bin gespannt wie es am Schluss wird. Der Druck läuft noch im Moment.

Adapterplatte Stormtrooper rasp

Der Drucker macht bis jetzt seine Arbeit sehr ordentlich, ich hoffe das es in Zukunft auch so bleiben wird, denn ich habe noch einiges vor mit dem Ding.

mankati_fullscale_xt

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.