Gamscom 2015

Besser spät als nie.  Nachdem die Gamescom jetzt doch schon einige Tage vorbei ist, bin ich nun endlich dazu gekommen die Fotos mal in die Galerie zu packen. Kurz um, die GamesCom war in diesem Jahr irgendwie ein bisschen mau. Ich weiß nicht warum, aber mir kam es so vor. So richtige WoW-Effekte wollten dieses Jahr nicht aufkommen. Aber trotzdem hatten wir viel Spaß. Sicherlich es gab die Ankündigung vom neuen WoW-Addon und man konnte so manches Spiel das erste Mal anspielen. Da wir aber am Mittwoch auf der Messe waren, war vom neuen WoW Addon noch nicht allzu viel zu hören / zu sehen.

Mir persönlich hat wie jedes Jahr die Retro-Ecke wieder am besten gefallen. Die Klassiker machen einfach viel mehr Spaß als das ganze neue Zeugs. Zumindest geht es mir so. Hier haben wir dann auch eine schöne Runde Daytona absolviert. Was haben wir geflucht und uns gegenseitig von der Straße abgedrängt. Spaß pur. Auch div. Zuschauer hatten ihren Spaß dabei als sie merkten wie wir uns bekriegten.


IMG_6831 IMG_6837 IMG_6860 IMG_6872

Wie jedes Jahr waren wir auch dieses Jahr wieder recht frühzeitig am Stand von Wargaming. Man kann ja über Wargaming mosern wie man will (ich bin da ja Fachmann drin) aber sie haben nach wie vor die besten Goodies die man auf der Messe bekommen kann. Mir ist kein anderer auf der Messe aufgefallen der so viel nützliches Werbematerial an die Fans verteilt, und das ganz ohne doofes Schreien, oder in die Menge werfen.

Man geht hin, stellt sich an, spielt ein paar Runden WoT oder WoWs (WoWP war gar nicht am Stand vertreten) und bekommt als Dankeschön ein ordentliches Geschenk. Bonuscodes, Werbeartikel wie Tasse, Shirt, Mütze usw.. Hier passt einfach das komplette Paket.

Davon könnten sich so manch andere Firmen mal eine dicke Scheibe abschneiden. Naja, aber die Messe hatte noch etwas anderes gutes. Hier hatten wir endlich mal die Chance die Stühle von DX Racer zu testen und sie mit den Stühlen von Need for Seat zu vergleichen. Was dabei rausgekommen ist, habt ihr ja schon vor ein paar Tagen hier lesen können.

Als alter WarThunder Fan freute ich mich eigentlich auch sehr auf den Stand von Gaijin. Doch was uns hier geboten wurde, war einfach nur traurig… im vergangenen Jahr hatten sie noch einen recht ordentlichen Stand mit einem Flugzeug, einem Panzer usw. vor Ort, dieses Jahr war es nur ein sehr kleiner Stand mit Roccat zusammen… Hier waren wir dann doch etwas enttäuscht…

Es lässt sich aber ganz klar eines sagen, wer auf die GamesCom fährt um nur mal zu gucken und um Dies und Das mal anzuspielen wird es sehr schwer haben… Die Stände sind einfach immer und immer wieder zu voll bzw. zu klein. Ich kann es nur immer wieder sagen, macht endlich eine FSK18 Halle und zeigt die Titel so, ohne dass man sich ewig anstellen muss…

Nun aber genug der Worte, hier gehts zu den Fotos.

Apes Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.