Langzeitbelichtung getestet

Was macht man wenn man Nachts nicht schlafen kann? Richtig, man schnappt sich seine neue Kamera (Canon EOS 7D) und geht einfach mal auf eine Autobahnbrücke um die Langzeitbelichtung zu testen. Dafür das es eine schnelle „Hauruck-Aktion“ war bin ich zufrieden. Es macht endlich wieder Spaß mit der Kamera zu spielen. Mal schauen was ich in den nächsten Tagen noch so vor die Linse bekomme

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.