Ultimaker 2 Extended

ultimaker_2_extendedTja, nun also doch…
Nachdem der Umbau des Mankati Druckers leider nicht das Ergebnis gebracht hat was wir uns alle gewünscht haben, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen den Mankati abzugeben und mir einen Ultimaker 2 Extended als Ersatzgerät zu besorgen. Hätte ich das nur mal von Anfang an gemacht. Der Drucker kam an, ich habe ihn ausgepackt, aufgestellt, eingeschalten, kurz eingerichtet und schon ging es los.

Man liest ja sehr viel über den Ultimaker 2 zum größten Teil aber das er mit der beste 3D Drucker für den Privatanwender sei. Nun, das mag ich nicht bestätigen da ich dafür einfach noch zu wenig unterschiedliche Drucker in der Hand hatte. Aber er ist mit Sicherheit ein sehr sehr guter Drucker. Vor den normalen Anwender ist er was ganz Feines.

Meine Drucke mit dem Ultimaker sind alle perfekt geworden. So wie man sich das eben wünscht.
Damit es in Zukunft noch etwas besser mit der Berichterstattung läuft, habe ich mir gestern Abend noch eine Halterung für meine „alte“ GoPro 2 gebastelt. Damit sollten die Timelapse Videos vom Druck auch endlich was werden.

photo_2015-12-02_10-57-46 photo_2015-12-02_10-58-12 photo_2015-12-02_10-58-16

Apes Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.