Held der Steine Parodie – Es wird großartig ;)

Selten so gelacht. Dass ich ein Fan von „Klemmbausteinen“ bin, liegt nicht nur daran, dass mein Junior gerne mit den kleinen Steinchen einer bekannten Firma aus Dänemark spielt. Nein, dass liegt auch daran, dass ich es sehr interessant finde, was es für alternative Hersteller es gibt. Lego ist ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr der einzige Hersteller für die schmerzhaften Fußfallen. Dies wird auch schon seit einigen Jahren bei div. Youtubern behandelt. Einer der Bekanntesten unter ihnen dürfte wohl Thomas Panke aka Held der Steine sein. Jener welcher stellt schon seit vielen Jahren die unterschiedlichsten Sets von Lego vor. Kritisiert diese und sagt recht deutlich was Gut ist und was Mist ist. Das Ganze wird gespickt mit viel Humor und Sarkasmus. Aber immer so, dass es absolut glaubhaft und berechtigt ist. Wenn ein Set nicht wirklich gut ist (scheiße ist) dann sagt der das auch. Alleine dafür bin ich ihm schon sehr dankbar, dass hat mir schon einiges an Geld gespart.

Bei ihm um die Ecke sitzen auch die Jungs von BlueBrixx. Sie sind selbst Hersteller und Importeur von Klemmbausteinen. Dank Bluebrixx wurden die Alternativ-Hersteller eigentlich erst richtig bekannt. Zumindest ging es mir so. Aucj Johnnys World, ein weiterer YouTuber welcher inzwischen auch sein eigenes Geschäft mit Alternativen zu Lego hat, hat einiges dazu beigetragen, dass ich immer weiter von Lego abkomme. Zumindest in vielen Bereichen.

Aber um was geht es mir hier eigentlich? Heute wurde ich durch Zufall auf ein Video von Grimmona aufmerksam. Dieser YouTuber hat in meinen Augen eine grandiose Parodie zum Held der Steine erstellt und veröffentlicht. Sie geht nur knapp 2,5 Minuten. Aber die haben bei mir für so manch einen Brüller gesorgt. Ich sag nur „Hallo Afobs, Klack Klack Bääng!“ Einfach herrlich. Er hat auch weiter Parodien auf Lager. Sowohl von Klemmbausteinlyriks als auch Johnnys World. Einfach mal reinschalten. 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.