Neo Geo X Gold – Nein Danke!

Als alter Konsolenfan habe ich mich im Dezember 2012 sehr darüber gefreut dass es eine „neue“ Neo Geo Konsole geben soll. Dabei handelt es sich um einen Handheld, der mehr oder weniger auch als Heimkonsole verwendet werden kann. Dazu muss man den Handheld in eine Plastikvorrichtung stecken welche die Optik eines Neo Geo AES hat. Cool dachte ich mir, das Ding kann man per HDMI anschließen, sieht gut verarbeitet aus und man kann die Klassiker unterwegs spielen.

Der Preis ist zwar recht happig (bei Ebay für um die 300,-) aber es wäre verschmerzbar gewesen. Doch ich muss gestehen ich bin froh die Kiste nicht gekauft zu haben und mich doch für einen echten AES entschieden habe. Mit dem Neo Geo X Gold bekommt man 20 Spiele, die auf dem Handheld vorinstalliert sind. Wenn man sich die Limited Edition gekauft hätte, wäre noch eine Game Card mit Ninja Master dabei gewesen. Dieser Punkt hat mich wieder gefreut, da es also doch Module für die Kiste geben könnte. Das mit den vorinstallierten Spielen ist nett, aber mag ich persönlich nicht so sehr.

Doch leider ist das mit den vorinstallierten Spielen nicht so ganz gut gelöst. Eigentlich muss man hier schon fast von einer „Frechheit“ sprechen. Wie ich bis eben auch noch nicht wusste, fehlt z.B. bei einem Spiel (Magician Lord) das komplette Intro. Da stellt sich mir die Frage warum man so etwas macht. Am Speicherplatz kann es kaum liegen, denn Speicher kostet heute nichts mehr. Was mich auch etwas geschockt hat ist die Tatsache das der Ton verzerrt ist. Das sind Punkte die so nicht gehen. Der Neo Geo war seiner Zeit die Konsole schlecht hin. In meinen Augen hat es die Konsole nicht verdient so schlecht dargestellt zu werden.

Ach ja, fast hätte ich es vergessen. Die Garantie bei dem Ding beläuft sich gerade einmal auf 90 Tage. Lachnummer oder?

Was ich mir für den Neo Geo Gold X gewünscht hätte:
– Die Möglichkeit original AES Spiele abspielen zu können
– Verwendung von Original-Controllern
– Besseres Bild
– Besserer Ton
– Spiele auf Game Cards und nicht vorinstalliert
– Spiele komplett und nicht beschnitten

Bei den 20 vorinstallierten Spielen handelt es sich um:
1. 3 Count Bout
2. League Bowling
3. Art of Fighting
4. Magician Lord
5. Alpha Mission 2
6. Metal Slug
7. Baseball Stars 2
8. Mutation Nation
9. Cyber Lip
10. Nam 1975
11. Fatal Fury
12. Puzzled
13. Fatal Fury Special
14. Real Bout – Fatal Fury Special
15. The King of Fighters ’95
16. Samurai Shodown II
17. King of the Monsters
18. Super Sidekicks
19. Last Resort
20. World Heroes Perfect

neo_geo_gold_x_1 neo_geo_gold_x_2 neo_geo_gold_x_4 neo_geo_gold_x_5 neo_geo_gold_x_3 neo_geo_gold_x_9 neo_geo_gold_x_8 neo_geo_gold_x_7 neo_geo_gold_x_6 neo_geo_gold_x_10

 

Wer mehr Informationen zum System haben möchte kann sich auf der Herstellerseite mit Infos versorgen: neogeox.com

Sollte sich jemand von euch ebenfalls überlegt haben sich die Kiste zu kaufen, solltet ihr euch vielleicht erst mal das Video hier anschauen und euch den Kauf noch einmal gründlich überlegen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.