Twisted Metal – Playstation 3

Oh happy Day^^ Ich will nicht wissen wie lange es her ist, das wir Twisted Metal auf der Playstation 1 gespielt haben. Aber es könnten bestimmt schon fast 10 Jahre sein (Gott werde ich alt). Jetzt ist Twisted Metal endlich für die PS3 zu haben und ich konnte mich nicht zurückhalten und musste mit die Limited Edition zulegen. Der Preis von 77 € ist nicht ganz ohne. Trotzdem musste das Kult-Spaß-Spiel einfach ins Regal.
Ursprünglich hatte ich mir die Limited Edition nur bestellt weil sie uncut ist. Also ungeschnitten. Viel erfreulicher fand ich dann aber das ber Limited Edition noch Twisted Metal Black für die Playstation 2 als Download beiliegt. Desweiteren ist noch ein GutscheinCode dabei, mit dem man sich einen weitern Skin für die netten Multiplayer-Gefechte herunterladen kann.
WICHTIG: Um Twisted Metal Black und den Skin herunterladen zu können braucht man einen US-PSN Account. Dieser ist aber schnell erstellt.

Mal angesehen von der etwas ungewöhnlichen Steuerung macht Twisted Metal wie vor zich Jahren extrem viel Spaß. Ein Destruction Derby mit Waffen eben. Die ausgefallenen Fahrzeuge sind wie auch ihre Fahrer echt schräg.

Die Grafik ist zwar nicht der Hit, aber das ist bei so einem Fun-Spiel auch nicht zweingend Notwendig. Positiv, das Spiel bietet einen LAN-Modus. So könnte man auch mal wieder eine kleine LAN-Session veranstalten. Negativ, um das Spiel online spielen zu können muss man einen Online-Pass erstellen, welcher einen Weiterverkauf verhindert. Mal abgesehen davon das ich das Spiel eh nie verkaufen werde.

 

 

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.