XBMC wie schon immer gewollt.

Als Peter mich damals auf die VDR-Geschichte gebracht hat, stand für mich fest das ich so viel wie möglich mit XBMC machen möchte. Live TV funktioniert damit ja schon einge ganze Weile. Seit gestern Mittag habe ich wieder ein Stückchen mehr Wohlfühlfeeling beim XBMC. Denn jetzt werden meine Serien und Filme ordentlich mit Infos, Postern, Cover, usw. angezeigt. So wie man sich das für eine private Medien-Datenbank wünscht. Was ein bisschen ärgerlich ist, ich muss die Serien-Namen der einzelnen Files ein bisschen anpassen. Das ist bei 44 Serien ein bisschen Arbeit, aber es wird zu schaffen sein. Auf jeden Fall ist das Couching um einiges angenehmer als zuvor. Ein paar Film-Poster stimmen zwar noch nicht mit den Filmen überein, aber ich denke das bekomme ich auch noch in den Griff.

xbmc_1 xbmc_2 xbmc_3 xbmc_4 xbmc_5 xbmc_6 xbmc_7 xbmc_8 xbmc_9 xbmc_10 xbmc_11 xbmc_12 xbmc_13

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.