Chrysler 300c Touring

Der Horror-Tripp hat endlich ein gutes Ende gefunden. Seit Mai haben wir ja auf einen Chrysler 300c Touring gehofft. Was am Ende aber leider nichts werden sollte. Zumindest nicht mit diesem Fahrzeug. Gott sei Punk haben wir durch einen Bekannten einen „Dicken“ in W├╝rzburg gefunden und mehr oder weniger gleich zugeschlagen. ­čśë

Inzwischen bin ich heil froh das wir uns f├╝r diesen 300C entschieden haben. Tolles Auto. ­čśë

Urspr├╝nglich ist der Gute in W├╝rzburg als Showcar rumgefahren und sah aus wie ein amerikanisches Polizeiauto. Das wurde alles wieder auf „normal“ umgebaut und nun steht er bei uns.
Es ist ein 5,7L V8 HEMI AWD

Ja der Dicke hat einen guten Durst, aber mit der 100kg Gasanlage macht das nicht so sehr viel aus. Als Wenigfahrer ist das eh nicht soo schlimm.
Sollte sich jetzt jemand fragen warum wir die 42 auf dem Kennzeichen haben und nicht 884 o.├ä. der sollte sich vielleicht mal den Film „Per Anhalter durch die Galaxies“ anschauen, oder besser gleich das Buch lesen. ­čÖé

IMG_1222 IMG_1226 IMG_1227

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.