Erster Mini 3D Druck

Gestern Abend konnte ich nun endlich den ersten kleinen (winzigen) Druck starten. Da ich den Drucker nicht mehr so lange laufen lassen wollte, (sonst wäre mein Sohn nie ins Bett gegangen da es ja viel zu aufregend ist) habe ich nur einen kleinen „Marvin“ gedruckt. Der Druck hat gerade einmal 20 Minuten gedauert und hat erstaunlich gut geklappt für meinen ersten Versuch. Vor allem da so kleine Teile eine ordentliche Herausforderung sind. Da ich mit dem Drucker ja 260 x 260 x 300mm drucken kann, werde ich den den nächsten Tagen mal etwas Größeres drucken.

marvin_3 marvin_2 marvin_1

In den nächsten Tagen wird es noch einiges mehr geben.
Zum Größenvergleich habe ich Marvin mal mit einem MicroSD Karten Adapter fotografiert.

Größenvergleich Marvin

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.